Schweinekrustenbraten

0
(0) 0 Sterne von 5
Schweinekrustenbraten  Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg  Schweinekrustenbraten 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 2   Zwiebeln 
  • 150 ml  Gemüsebrühe (Instant) 
  • 1   geh. TL Speisestärke 
  • 50 Schlagsahne 
  •     Petersilie 
  •     Alufolie 

Zubereitung

135 Minuten
leicht
1.
Fleisch waschen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Fleisch in die Fettpfanne des Backofens legen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) 1 1/2 - 2 Stunden garen.
2.
Zwiebeln schälen, in Spalten schneiden und um den Braten verteilen. Fertigen Braten vom Blech nehmen und in Alufolie einpacken. Bratsatz mit Brühe lösen. Durch ein Sieb gießen und aufkochen. Stärke und wenig Wasser glatt rühren, Soße damit binden.
3.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Sahne verfeinern. Braten aufschneiden und auf einer Platte anrichten. Mit Petersilie garnieren. Soße dazureichen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 600 kcal
  • 2520 kJ
  • 44 g Eiweiß
  • 46 g Fett
  • 1 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved