Schweinekrustenbraten in Malzbier-Honig-Soße

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 2 kg   Schweinebraten aus der Keule, mit Schwarte  
  •     Salz  
  •     weißer Pfeffer  
  • 2   Zwiebeln  
  • 200 g   Möhren  
  • 1 l   klare Brühe (Instant) 
  • 3 EL   klarer Honig  
  • 200 ml   Malzbier  
  • 1,2 kg   Porree (Lauch) 
  • 800 g   Champignons  
  • 1 Bund   Majoran  
  • 70 g   Butter oder Margarine  
  • 40 g   Mehl  
  • 250 g   Schlagsahne  
  • 1 EL   Senf  
  • 2-3 EL   dunkler Soßenbinder  

Zubereitung

135 Minuten
leicht
1.
Fleisch waschen, trocken tupfen und die Schwarte mit einem Messer rautenförmig einschneiden. Fleisch mit Salz und Pfeffer einreiben. Zwiebeln schälen und vierteln. Möhren putzen, schälen und grob in Stücke schneiden. Fleisch in einen Bräter oder auf die Fettpfanne des Backofens setzen, Gemüse darum verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 2 Stunden braten. Nach ca. 30 Minuten 250 ml Brühe angießen. 250 ml Brühe nach und nach angießen. 15 Minuten vor Ende der Bratzeit Honig mit Bier verrühren, über den Braten gießen. Porree putzen, waschen und schräg in ca. 1 cm breite Stücke schneiden. Pilze waschen, putzen, je nach Größe eventuell halbieren. 500 ml Brühe aufkochen, Porree darin ca. 8 Minuten garen. Majoran waschen, trocken tupfen, etwas zum Garnieren beiseite legen. Rest fein hacken. Porree auf einem Sieb abtropfen lassen, Gemüsewasser dabei auffangen. 40 g Fett in einem Topf erhitzen, Mehl darin unter Rühren anschwitzen. Sahne und Gemüsewasser nach und nach zugießen. Majoran zugeben und ca. 5 Minuten köcheln lassen. 30 g Fett in einer Pfanne erhitzen, Champignons darin ca. 5 Minuten braten. Senf in die Sahnesoße einrühren und mit Salz abschmecken. Porree in die heiße Soße geben. Pilze mit Salz und Pfeffer würzen. Braten aus dem Bräter nehmen, warm halten. Bratenfond durch ein Sieb in einen Topf geben. Soße etwas entfetten und aufkochen. Soßenbinder unter Rühren einrieseln lassen, ca. 1 Minute köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Braten in Scheiben schneiden. Mit Porreegemüse und Pilzen servieren. Mit beiseite gelegtem Majoran garnieren
2.
Bei 8 Personen:
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 810 kcal
  • 3410 kJ
  • 55 g Eiweiß
  • 57 g Fett
  • 20 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved