Schweinekrustenbraten mit Röstgemüse

Aus kochen & genießen 11/2012
Schweinekrustenbraten mit Röstgemüse Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 400 Champignons 
  • 3   große Zwiebeln 
  • 2   Lorbeerblätter 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Muskat 
  • 2 EL  Öl 
  • 1,5 kg  Schweinekrustenbraten (aus der Keule) 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 2 EL  mittelscharfer Senf 
  • 1 (ca. 750 g)  Hokkaido-Kürbis 
  • 400 Möhren 
  • 400 Knollensellerie 
  • 1 Bund  Petersilie 
  • 2 TL  Gemüsebrühe 
  • 3–4 EL  Sojasoße 
  • 1,2 kg  Kartoffeln 
  • 1⁄4 Milch 
  • 2 EL  Butter 
  • 1 TL  Speisestärke 

Zubereitung

165 Minuten
leicht
1.
Pilze putzen, evtl. waschen. Zwiebeln schälen und halbieren. Pilze und Zwiebeln mit Lorbeer, Salz, Pfeffer und Öl mischen. Auf eine Fett­pfanne geben.
2.
Fleisch trocken tupfen. Schwarte rautenförmig einschneiden. Fleisch rundherum mit Salz und Pfeffer einreiben. Knoblauch schälen, durchpressen und mit Senf verrühren. Die Fleischseiten damit dünn bestreichen und den Braten auf die Pilzmischung setzen.
3.
Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C/Gas: Stufe 2) ca. 1 3⁄4 Stunden braten. Inzwischen Kürbis waschen, vierteln, entkernen und in schmale Spalten schneiden. Möhren und Sellerie schälen, waschen und in Stücke schneiden.
4.
Petersilie waschen und trocken schütteln. Die Hälfte der Stiele in jeweils 3–4 Stücke zupfen und mit Gemüse mischen, mit Salz und Pfeffer würzen. Brühe in 1⁄2 l heißem Wasser auflösen, Soja­soße einrühren.
5.
Nach ca. 1 1⁄4 Stunden Gemüsemischung um das Fleisch verteilen und die Brühe angießen.
6.
Kartoffeln schälen, waschen und zu­gedeckt in Salzwasser ca. 20 Minuten kochen. Backofen hochschalten (E-Herd: 225 °C/Umluft: 200 °C/Gas: Stufe 4) und den Braten ca. 20 Minuten weiterbraten. Rest Petersilie fein hacken.
7.
Milch erhitzen. Kartoffeln abgießen. Butter und Milch zu den Kartoffeln geben, zerstampfen. Mit Salz und Muskat abschmecken.
8.
Braten und Gemüse von der Fett­pfanne nehmen. Bratfond durchs Sieb in ­einen Topf gießen und aufkochen. Stärke und 1 EL Wasser glatt rühren. Fond damit leicht binden. Soße mit Salz und Pfeffer abschmecken.
9.
Alles anrichten und mit der restlichen Petersilie bestreuen.

Ernährungsinfo

6 Personen ca. :
  • 950 kcal
  • 56g Eiweiß
  • 56g Fett
  • 48g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved