Schweineschnitzel mit Kapern-Sardellenbutter und grünem Salat

Schweineschnitzel mit Kapern-Sardellenbutter und grünem Salat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1–2   eingelegte Sardellenfilets 
  • 25 kleine Kapern 
  • 50 weiche Butter 
  • 1   kleine Zwiebel 
  • 200 Kirschtomaten 
  • 1 (ca. 200 g)  Pflücksalat 
  • 1/2 Bund  Schnittlauch 
  • 1 TL  mittelscharfer Senf 
  • 5 EL  weißer Balsamico-Essig 
  • 1 TL  Honig 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 2–3 EL  Olivenöl 
  • 4   dicke Schweineschnitzel (à ca. 200 g) 
  • 3–4 EL  Öl 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Sardellenfilets fein hacken. Kapern, bis auf 1 TL zum Bestreuen, ebenfalls fein hacken. Sardellen, Kapern und Butter vermengen
2.
Zwiebel schälen und fein würfeln. Tomaten waschen und halbieren. Salat putzen, waschen, in mundgerechte Stücke zupfen und gut abtropfen lassen. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in feine Röllchen schneiden. Für die Vinaigrette Senf, Essig, Honig, Salz und Pfeffer verrühren. Olivenöl darunterschlagen. Salat, Tomaten und Vinaigrette mischen
3.
Schnitzel trocken tupfen und halbieren. Öl in einer großen Pfanne erhitzen, Fleisch darin von jeder Seite 2–3 Minuten braten. Anschließend mit Pfeffer würzen. Kapern-Sardellenbutter in die Pfanne geben und die Schnitzel darin schwenken
4.
Salat und je 2 kleine Schnitzel mit Kapern-Sardellenbutter beträufelt und Kapern bestreut anrichten

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 460 kcal
  • 1930 kJ
  • 47g Eiweiß
  • 27g Fett
  • 6g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved