Schweineschnitzelbraten

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1 kg   Schweineschnitzelbraten  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 2 EL   Butterschmalz  
  • 100 g   Erdnusskerne  
  • 1-2   Knoblauchzehen  
  • 1 EL   Paniermehl  
  • 2-3 EL   Butter oder Margarine  
  • 600 g   Kohlrabi  
  • 750 g   Kartoffeln  
  • 125 g   kleine Tomaten  
  • 3 Stiel(e)   Koriander (aus dem Topf) 
  •     Koriander zum Garnieren 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Fleisch waschen und trocken tupfen. Mit Salz und Pfeffer einreiben. Auf die Fettpfanne des Backofens legen. Butterschmalz erhitzen und das Fleisch damit übergießen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 1 1/4 Stunden braten.
2.
In der Zwischenzeit für die Kruste Erdnüsse fein hacken. Knoblauch schälen und durch eine Knoblauchpresse drücken. Mit Paniermehl vermischen. Kruste nach 1 Stunde Bratzeit auf dem Braten verteilen. 1 Esslöffel Fett in Flöckchen darauf verteilen und den Braten weitere 15 Minuten garen.
3.
Gemüse schälen und waschen. Kohlrabi in Scheiben schneiden und Kartoffeln halbieren. Beides in kochendem Salzwasser ca. 12 Minuten garen und abtropfen lassen. Inzwischen Tomaten ebenfalls in Scheiben schneiden.
4.
Koriander waschen und hacken. Restliches Fett erhitzen. Koriander, Tomaten, Kohlrabi und Kartoffeln darin schwenken. Braten aufschneiden und mit dem Gemüse anrichten. Mit Koriander garniert servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 630 kcal
  • 2640 kJ
  • 67 g Eiweiß
  • 26 g Fett
  • 31 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved