Schweinshaxen auf Schmorgemüse

Schweinshaxen auf Schmorgemüse Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 6   kleine Schweinehaxen (à ca. 600 g) 
  • 2   Lorbeerblätter 
  • 4   Wachholderbeeren 
  • 2   Gewürznelken 
  •     Salz 
  • 1   großes Bund Suppengrün 
  • 4   Zwiebeln 
  • 1,5 kg  Süßkartoffeln 
  • 4 EL  Sesamsaat 
  • 3 EL  Senf 
  • 2 EL  flüssiger Honig 

Zubereitung

180 Minuten
leicht
1.
Haxen waschen, trocken tupfen. Reichlich Salzwasser mit Lorbeer, Wacholder und Nelken aufkochen. Haxen zufügen und ca. 1 Stunde kochen
2.
Haxen herausnehmen, abtropfen lassen und in der Fettpfanne des Backofens verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 2 Stunden schmoren
3.
Suppengrün putzen bzw. schälen und waschen. Möhren in Stifte, Porree in Ringe, Sellerie in Würfel schneiden. Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden. Süßkartoffeln schälen, waschen, der Länge nach halbieren und in Scheiben schneiden
4.
Gemüse und Kartoffeln für die letzten ca. 45 Minuten um die Haxen herum verteilen. 500 ml Haxenfond angießen und mit Sesam bestreuen. Senf und Honig verrühren. Ca. 15 Minuten vor Ende der Garzeit Haxen damit einstreichen
5.
Zubereitungszeit ca. ca. 3 Stunden

Ernährungsinfo

6 Personen ca. :
  • 930 kcal
  • 3900 kJ
  • 73g Eiweiß
  • 47g Fett
  • 55g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved