Scones mit Himbeercreme (Diabetiker)

0
(0) 0 Sterne von 5
Scones mit Himbeercreme (Diabetiker) Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 195 Mehl 
  • 1 TL  Backpulver 
  • 1 Prise  Salz 
  • 36 Diabetikersüße 
  • 40 Butter 
  • 100 ml  fettarme Milch 
  • 1   Eigelb 
  • 200 Himbeeren 
  • 200 Mascarpone 
  •     einige Spritzer flüssiger Süßstoff 
  •     Mehl 
  •     Backpapier 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Mehl und Backpulver sieben, mit Salz und Diabetikersüße mischen. Kalte Butter in Stückchen zufügen und verkneten. Milch dazugießen und alles schnell zu einen glatten Teig verarbeiten. Ca. 20 Minuten zugedeckt kalt stellen. Teig kurz durchkneten und auf bemehlter Arbeitsfläche ca. 2 cm dick ausrollen. Mit einer runden Ausstechform (5 cm Ø) 12 Kreise ausstechen. Scones auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und mit verquirltem Eigelb bestreichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 15 Minuten backen. In der Zwischenzeit die Häfte der Himbeeren verrühren und leicht mit Mascarpone verrühren. Evtl. mit etwas Süßstoff abschmecken. Die Scones sofort mit Himbeercreme und übrigen Himbeeren servieren
2.
Diese Zutaten können Sie austauschen: Bereiten Sie den Teig anstatt mit Diabetikerüße mit 40 g Zucker zu. Nehmen Sie für die Himbeer-Creme 250 g Mascarpone und 50 g Himbeer-Konfitüre
3.
Wartezeit ca. 20 Minuten. / 1 1/2 BE
4.
Tip: Scones schmecken am besten frisch, lassen sich aber gut vorbereiten. Stellen Sie die ausgestochenen Scones zugedeckt in den Kühlschrank und backen Sie sie frisch direkt vor dem Servieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

12 Stück ca. :
  • 170 kcal
  • 710 kJ
  • 3g Eiweiß
  • 22g Fett
  • 16g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved