Seeteufel in Tomaten-Kapernsoße

3
(5) 3 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 500 g   Seeteufelfilet  
  • 2 EL   Zitronensaft  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 500 g   Tomaten  
  • 500 g   junge Fenchelknollen  
  • 1   Zwiebel  
  • 1 EL   Öl  
  • 200 ml   Gemüsebrühe (Instant) 
  • 2 EL   Kapern  

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Fisch waschen, in 4 Stücke schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln, leicht mit Salz und Pfeffer würzen. Tomaten waschen, putzen, vierteln und entkernen. Fruchtfleisch in Streifen schneiden.
2.
Fenchel putzen, waschen, bis auf den Strunk, hauchdünn schneiden. Fenchelgrün hacken. Zwiebel schälen, fein würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen. Fischstücke darin von jeder Seite ca. 3 Minuten bei mittlerer Hitze braten, herausnehmen.
3.
Zwiebel, Fenchel und Tomaten in die Pfanne geben. Mit Salz und Pfeffer würzen, Brühe angießen, Kapern zufügen. Fisch darauflegen und zugedeckt ca. 5 Minuten köcheln. Nochmals abschmecken und mit Fenchelgrün bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 180 kcal
  • 750 kJ
  • 23 g Eiweiß
  • 5 g Fett
  • 8 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pretscher, Tillmann

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved