Sekt-Creme-Torte mit Trüffel

0
(0) 0 Sterne von 5
Sekt-Creme-Torte mit Trüffel Rezept

Zutaten

  • 2   Eier (Größe M) 
  • 60 Zucker 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 50 Mehl 
  • 10 Speisestärke 
  • 1 Messerspitze  Backpulver 
  •     Backpapier 
  • 4 Blatt  weiße Gelatine 
  • 200 Schlagsahne 
  • 1 Päckchen  Zitronen-Creme (ohne Kochen; 75 g) 
  • 50 Zucker 
  • 300 ml  Sekt 
  • 200 Schlagsahne 
  • 4   kleine weiße Trüffel 
  • 8   kleine dunkle Trüffel 
  •     Schale von 1/2 unbehandelten Zitrone 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Eier, Zucker und 1/2 Päckchen Vanillin-Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes in einer Rührschüssel dickschaumig aufschlagen. Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen und mit einem Schneebesen unterheben. Boden einer kleinen Springform mit Backpapier auslegen. Biskuitmasse einfüllen und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 25 Minuten backen. Herausnehmen und in der Form abkühlen lassen. Inzwischen Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Sahne steif schlagen und restlichen Vanillin-Zucker unterrühren. Packungsinhalt der Cremespeise mit Zucker und Sekt anrühren. Gelatine ausdrücken, vorsichtig auflösen und zur Creme geben. Sobald die Creme zu gelieren beginnt, die Sahne unterrühren. Biskuitboden zweimal durchschneiden. Formrand um den unteren Boden legen und die Hälfte der Sektcreme daraufstreichen. Zweiten Boden darauflegen, restliche Creme darüber verstreichen und den 3. Boden als Deckel obenauf setzen. In der Springform ca. 2 Stunden kühl stellen. Für die Garnitur restliche Sahne steif schlagen. Torte aus der Springform nehmen, auf eine Tortenplatte setzen und rundherum mit der Hälfte der Sahne einstreichen. Rest in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und 8 kleine Sahnetupfen auf die Torte spritzen. Im Wechsel weiße und dunkle Trüffel auf die Tupfen setzen. Restliche Trüffel mit einem in heißes Wasser getauchten Messer durchschneiden und an den Tortenrand setzen. Zitrone heiß abwaschen, trocken tupfen, die Schale dünn abschälen und in feine Streifen schneiden. In die Tortenmitte streuen. Ergibt 8 Stücke
2.
Pro Stücke ca. 1590 kJ/ 380 kcal
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved