Sellerie-Apfel-Cremesuppe mit würzigen Schweineöhrchen

0
(0) 0 Sterne von 5
Sellerie-Apfel-Cremesuppe mit würzigen Schweineöhrchen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Packung  (270 g) frischer Blätterteig für Strudel und Kleingebäck (42 x 24 cm; Kühlregal) 
  • 50 getrocknete Tomaten 
  • 1   Eigelb (Größe M) 
  • 200 Schweinemett 
  •     frisch gemahlener schwarzer Pfeffer 
  • 200 Kartoffeln 
  • 1   Zwiebel 
  • 600 Knollensellerie 
  • 2   Äpfel (à ca. 160 g) 
  • 2–3 EL  Öl 
  •     Salz 
  • 900 ml  Gemüsebrühe 
  • 100 Schlagsahne 
  • 4 Stiel(e)  Petersilie 
  • 1 Prise  Zucker 
  •     Backpapier 

Zubereitung

50 Minuten
ganz einfach
1.
Blätterteig ca. 10 Minuten vor der Verarbeitung aus dem Kühlschrank nehmen. Tomaten fein würfeln. Eigelb und 2 EL Wasser verquirlen. Blätterteig aus der Verpackung nehmen, entrollen. Mett fein daraufbröseln.
2.
Mit Tomaten bestreuen, mit Pfeffer würzen.
3.
Von beiden Längseiten zur Mitte hin eng aufrollen, in ca. 20–24 Scheiben schneiden. Scheiben auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen, leicht andrücken. Teigränder mit Eigelb bestreichen.
4.
Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) 15–18 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und auf ein Kuchengitter setzen.
5.
Inzwischen für die Suppe Kartoffeln schälen, waschen und grob würfeln. Zwiebel schälen und würfeln. Sellerie schälen, waschen und grob würfeln. Äpfel waschen, 1/2 Apfel mit Schale beiseitelegen. Restliche Äpfel schälen, vierteln, Kerngehäuse herausschneiden und grob würfeln.
6.
Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebeln, Kartoffeln, Äpfel und Sellerie darin unter Wenden anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Brühe und Sahne ablöschen, aufkochen und zugedeckt ca. 20 Minuten garen.
7.
Inzwischen Petersilie waschen, trocken schütteln und fein schneiden. Beiseitegelegten Apfel entkernen und fein würfeln. Suppe von der Herdplatte nehmen, fein pürieren, mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.
8.
Suppe in Schälchen anrichten, mit Apfel und Petersilie bestreuen. Schweineöhrchen dazureichen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 700 kcal
  • 2940 kJ
  • 20g Eiweiß
  • 46g Fett
  • 49g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved