Selleriecremesuppe

Aus kochen & genießen 21/2002
Selleriecremesuppe Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 600 Knollensellerie 
  • 1   Zwiebel 
  • 15 Butter oder Margarine 
  • 3/4 Gemüsebrühe (Instant) 
  • 1/2 TL  Kümmel 
  • 250-300 Staudensellerie 
  • 1/8 Milch 
  • 1 (62,5 g)  Ecke Sahne Schmelzkäse 
  •     Salz 
  •     weißer Pfeffer 
  • 8   Salzbrezeln 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Knollensellerie putzen, waschen und in Würfel schneiden. Zwiebel schälen und ebenfalls fein würfeln. Fett in einem Topf erhitzen, Zwiebeln darin glasig dünsten und Sellerie kurz mitdünsten. Brühe angießen, mit Kümmel würzen und aufkochen. Zugedeckt 15-20 Minuten köcheln. Inzwischen Staudensellerie putzen, waschen und trocken tupfen. 4 kleine Stangen aus der Mitte, sowie etwas Grün beiseite legen. Restliche Stangen in dünne Scheiben schneiden. Milch zum gegarten Sellerie geben und alles in der Brühe fein pürieren. Staudenselleriescheiben in die Suppe geben und nochmals 2-3 Minuten köcheln. Schmelzkäse in die fertige Suppe rühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Selleriegrün garnieren und mit wenig Kümmel bestreut servieren. Dazu Brezeln und die restlichen Selleriestangen servieren

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 170 kcal
  • 710 kJ
  • 6g Eiweiß
  • 11g Fett
  • 11g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved