Sesam-Knusperschnitzel mit Gurken-Caipirinha

Aus LECKER-Sonderheft 1/2010
0
(0) 0 Sterne von 5
Sesam-Knusperschnitzel mit Gurken-Caipirinha Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Salatgurken 
  •     Salz, Pfeffer 
  • 2   reife Bio-Limetten 
  • 3–4 EL  brauner Zucker 
  • 1 Bund  Radieschen 
  • 1 Bund  Schnittlauch 
  • 400 Sahnequark (40 %) 
  • 4 EL  Schlagsahne 
  •     Saft von 1⁄2 Zitrone 
  • 100 Panko (japanische Weißbrotbrösel; Asialaden; ­ersatzweise Semmelbrösel) 
  • 4 EL  weißer und 
  •     schwarzer Sesam 
  • 6   dünne Putenschnitzel (à ca. 150 g) 
  •     Chilisalz und Pfeffermischung 
  • 5–6 EL  Mehl 
  • 2   Eier 
  • 3–4 EL  Öl 

Zubereitung

90 Minuten
einfach
1.
Gurken schälen und in dünne Scheiben hobeln. Mit gut 1 TL Salz mischen. Ca. 20 Minuten ziehen lassen. Dann das Gurkenwasser abgießen (sonst verwässert der Salat).
2.
Limetten heiß waschen, abtrocknen. Von 1 Limette die Schale abreiben und 1 Limette in dünne Scheiben schneiden. Die abgeraspelte Limette auspressen. Limettenschale und -saft unter den Gurkensalat mischen.
3.
Mit Zucker und Salz abschmecken.
4.
Radieschen putzen, waschen und in Stifte schneiden. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in feine Röllchen schneiden. Quark und Sahne verrühren. Radieschen und Schnittlauch unterheben. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.
5.
Panko und Sesam mischen. Schnitzel waschen, trocken tupfen und etwas flacher klopfen. Dann halbieren. Mit Chilisalz und Pfeffermischung würzen. Schnitzel nacheinander erst im Mehl, dann in verquirlten Eiern und zuletzt im Sesambrösel wenden.
6.
Die Panade andrücken.
7.
Schnitzel portionsweise im hei­ßen Öl von jeder Seite 2–3 Minuten braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen. Schnitzel schmecken heiß oder kalt.
8.
Gurkensalat in Caipirinha-Gläser verteilen. Limettenscheiben bis zur Mitte einschneiden, an die Glasränder stecken. Mit Schnitzeln und Radieschen­creme servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 450 kcal

Kategorien & Tags

Foto:

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved