Sesam-Lammkeule mit Bohnenpäckchen

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1,2-1,5 kg   Lammkeule ohne Knochen  
  •     Salz, schwarzer Pfeffer  
  • 1,2 kg   kleine Kartoffeln  
  • 1/4 l   trock. Weiß- oder Rotwein  
  • 3   mittelgroße Möhren  
  • 600 g   TK-Prinzessbohnen  
  • 6 Scheiben   Frühstücksspeck  
  • 1 EL   Öl, 375 g Champignons  
  • 1-2 EL   Sesam  
  •     etwas abgeraspelte Schale von 1 unbehandelten Zitrone 
  • 1 EL   Speisestärke  
  •     einige Spritzer Worcestersoße  
  •     Zitronenscheiben und Majoran zum Garnieren 

Zubereitung

135 Minuten
leicht
1.
Keule waschen, trockentupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Auf der Fettpfanne im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: Stufe 3) 13/4-2 Stunden braten
2.
Kartoffeln schälen, waschen. Nach ca. 45 Minuten mit auf die Fettpfanne geben. Wein und 3/8-1/2 l Wasser angießen
3.
Möhren schälen, waschen und in lange Stifte schneiden. In kochendem Salzwasser ca. 8 Minuten garen. Bohnen unaufgetaut zufügen und ca. 5 Minuten mitgaren. Gemüse abtropfen lassen, zu 6 Päckchen bündeln und jedes mit Speck umwickeln. Bohnenpäckchen im heißen Öl rundherum goldbraun braten
4.
Champignons putzen, evtl. waschen. In den letzten
5.
ca. 20 Minuten mit auf die Fettpfanne geben. Fleisch mit
6.
Sesam bestreuen und alles zu Ende garen
7.
Fleisch, Kartoffeln und Pilze anrichten. Fleisch mit Zitronenschale bestreuen und alles warm stellen
8.
Bratenfond durchsieben und evtl. entfetten. Bratensatz mit ca. 1/8 l Wasser lösen, zufügen und aufkochen. 3 EL Wasser und Stärke glatt verrühren. Soße damit binden. Mit Salz, Pfeffer und Worcestersoße abschmecken. Alles anrichten und evtl. garnieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 690 kcal
  • 2890 kJ
  • 40 g Eiweiß
  • 38 g Fett
  • 33 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved