Sesam-Tofuwürfel auf Gemüse-Curry

0
(0) 0 Sterne von 5
Sesam-Tofuwürfel auf Gemüse-Curry Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 400 Tofu (Sojaquark) 
  •     Salz, Pfeffer, ca. 2 TL Curry 
  •     Mehl 
  •     + 1 geh. EL Mehl 
  • 1   Ei 
  • 75-100 Sesam 
  • 200 Zuckerschoten 
  •     oder TK-Erbsen 
  • 1   großer Blumenkohl 
  • 2 TL  Gemüsebrühe (Instant) 
  • 1   mittelgroße Zwiebel 
  • 1 EL (20 g)  Butter/Margarine 
  • 1/8 Milch 
  • 2 EL  Öl 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Tofu in Würfel schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen. Tofu erst im Mehl, dann im verquirlten Ei und zuletzt im Sesam wenden. Sesam etwas andrücken
2.
Zuckerschoten putzen und waschen. Blumenkohl putzen, waschen und in kleine Röschen teilen. 1/2 l Wasser aufkochen, Brühe einrühren. Blumenkohl darin zugedeckt ca. 10 Minuten garen. Zuckerschoten nach ca. 6 Minuten zugeben und mitgaren. Anschließend Gemüse abgießen, Gemüsewasser dabei auffangen
3.
Zwiebel schälen, fein würfeln. Im heißen Fett glasig dünsten. 1 geh. EL Mehl und Curry darüber stäuben und anschwitzen. Gemüsewasser und Milch einrühren. Aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln. Soße mit Salz und Pfeffer abschmecken
4.
Inzwischen Tofu im heißen Öl in beschichteter Pfanne rundum ca. 6 Minuten goldbraun braten. Gemüse in der Soße erhitzen. Alles anrichten. Dazu passt Reis
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 350 kcal
  • 1470 kJ
  • 18 g Eiweiß
  • 22 g Fett
  • 18 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved