close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Sesamlachs auf Schwarzwurzeln

Aus kochen & genießen 1/2012
0
Gib die erste Bewertung ab!
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  PERSONEN
  •     • 750 g Kartoffeln 
  •     • Salz  
  •     • 1 Stange Porree (Lauch) 
  •     • 4 EL Essig-Essenz 
  •     • 1 EL Mehl 
  •     • 500 g Schwarzwurzeln 
  •     • 4 EL Öl 
  •     • 1 Msp. Gemüsebrühe 
  •     • Pfeffer  
  •     • Muskat  
  •     • 500–600 g Lachsfilet 
  •     • ca. 4 EL schwarzer Sesam (ersatzweise weißer) 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln schälen, waschen und in Salzwasser ca. 20 Minuten kochen. Porree putzen, waschen und in Ringe schneiden. Essig, Mehl und ca. 2 l Wasser verrühren. Schwarzwurzeln unter fl ießendem.
2.
Wasser abbürsten, schälen und in Stücke schneiden. Sofort in das Essig wasser legen, damit sie sich nicht verfärben.
3.
2 EL Öl erhitzen. Porree und Schwarzwurzeln darin ca. 5 Minuten andünsten. Knapp 100 ml Wasser und Brühe zufügen. Aufkochen und zugedeckt ca. 8 Minuten köcheln.
4.
Kartoffeln abgießen, etwas abkühlen lassen und in Scheiben schneiden. Unter die Schwarzwurzeln heben. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.
5.
Lachs waschen, trocken tupfen und in 4 Stücke schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen. Eine Fischseite in Sesam drücken. 2 EL Öl erhitzen. Fisch darin zuerst mit der Sesamseite 2–3 Minuten braten. Dann wenden und ca. 2 Minuten fertig braten.
6.
Mit Schwarzwurzel-Kartoffel-Gemüse anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 540 kcal
  • 30 g Eiweiß
  • 33 g Fett
  • 28 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved