Shortbread

0
(0) 0 Sterne von 5
Shortbread Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 350 weiche Butter 
  • 125 Zucker 
  • 450 Mehl 
  • 1 Prise  Salz 
  • 1/2 TL  abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Orange 
  • 50 Zartbitter-Kuvertüre 
  •     Backpapier 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Butter und Zucker verrühren. Mehl und Salz mischen. Orangenschale und Mehl unter die Butter kneten. 30 Minuten kalt stellen. Teig ca. 8 mm dick ausrollen und in Streifen (ca. 7 x 2 cm) schneiden. Im Abstand von 3 cm auf 2-3 mit Backpapier ausgelegte Backbleche legen und mit einem Holzstäbchen Löcher in die Kekse stechen. Bleche nacheinander im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 15 Minuten backen. Kekse herausnehmen und die Löcher nachstechen. Kekse abkühlen lassen. Kuvertüre über einem warmen Wasserbad schmelzen und Kekse verzieren
2.
Wartezeit ca. 45 Minuten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

40 Stück ca. :
  • 120 kcal
  • 500 kJ
  • 1g Eiweiß
  • 8g Fett
  • 12g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved