Sirup-Haferflockentorte

5
(1) 5 Sterne von 5

Zutaten

  • 125 g   Butter oder Margarine  
  • 125 g   brauner Zucker  
  • 200 g   Haferflocken  
  • 250 g   Butter oder Margarine  
  • 2 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 4   Eier (Größe M) 
  • 5 EL   Zuckerrüben-Sirup  
  •     Schale und Saft von 1 unbehandelten Zitrone 
  • 200 g   Mehl  
  • 1/2 Päckchen   Backpulver  
  • 100 g   gemahlene Haselnüsse  
  •     Fett für die Form 

Zubereitung

105 Minuten
leicht
1.
Für den Belag Fett, Zucker, Haferflocken und 4 Esslöffel Wasser unter Rühren aufkochen und etwas auskühlen lassen. Für den Rührteig Fett und Vanillin-Zucker schaumig rühren. Eier nach und nach hinzufügen.
2.
Sirup, Zitronenschale und -saft unterrühren. Mehl, Backpulver und Haselnüsse mischen und unter die Masse heben. Eine Springform (24 cm Ø) mit Fett ausstreichen und den Teig hineinfüllen. Haferflockenbelag darauf glatt streichen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 75 Minuten backen.
3.
Herausnehmen und auskühlen lassen. Ergibt ca. 12 Stücke.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 530 kcal
  • 2220 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Klemme

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved