Sis Kebab (Würzige Fleischspieße)

Sis Kebab (Würzige Fleischspieße) Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 600 Rump- oder Huftsteak 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 4   mittelgroße Zwiebeln 
  • 1   Peperoni 
  •     Salz 
  • 6 EL  Olivenöl 
  • 1 TL  Edelsüß-Paprika 
  • 3 Stiel(e)  glatte Petersilie 
  • 2 (à 150 g)  Becher Magermilch-Joghurt 
  •     zerstoßenen Koriander 
  • 1   große rote, gelbe und grüne Paprikaschote 
  •     frische Kräuter , Knoblauchzwiebelscheiben und Zitrone zum Garnieren 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Fleisch waschen, trocken tupfen und in Würfel schneiden. Für die Marinade Knoblauch schälen, durch die Knoblauchpresse drücken. Eine Zwiebel schälen und reiben. Peperoni fein hacken. Knoblauch, Zwiebel und Peperoni mit 1 Teelöffel Salz zerreiben. Mit 5 Esslöffel Olivenöl und Paprikapulver verrühren. Marinade und Fleisch gründlich vermengen und im Kühlschrank mindestens 3 Stunden durchziehen lassen. In der Zwischenzeit für die Soße eine weitere Zwiebel schälen und reiben. Petersilie waschen, Blätter hacken. Joghurt, Koriander, Petersilie, restliches Olivenöl und geriebene Zwiebel mischen, ziehen lassen. Restliche Zwiebeln schälen und halbieren. Paprikaschoten putzen, waschen, in etwas größere Stücke schneiden. Fleisch und Gemüse getrennt auf Spieße stecken. Unter dem vorgeheizten Grill ca. 10 Minuten bräunen. Dabei 1 mal wenden. Alles mit frischen Kräutern und Zitrone garniert servieren
2.
Zubereitungszeit ca.45 Minuten(o.W.). Foto:T.Först

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 370 kcal
  • 1550 kJ
  • 36g Eiweiß
  • 20g Fett
  • 8g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved