Soljanka

0
(0) 0 Sterne von 5
Soljanka Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1,2 kg  Rinderbrust 
  • 1 Bund  Suppengemüse 
  • 2   Lorbeerblätter 
  • 4   Gewürznelken 
  • 4   Wacholderbeeren 
  • 1 (ca. 750 g)  kleiner Kopf Weißkohl 
  • 3   Zwiebeln 
  • 4   Salzgurken 
  • 2   Bockwürste 
  • 200 gekochter Schinken 
  • 1 EL  Öl 
  • 2 EL  Tomatenmark 
  • 2 EL  Mehl 
  • 1   unbehandelte Zitronen 
  • 100 schwarze Oliven 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 

Zubereitung

140 Minuten
leicht
1.
Fleisch waschen und mit zwei Liter Wasser bedeckt aufkochen. Zwischendurch Schaum abschöpfen. Inzwischen Suppengemüse putzen und waschen. Sellerie, Möhre und Petersilienwurzel schälen und in Stücke schneiden.
2.
Suppengemüse, Lorbeer, Nelken und Wacholder zum Fleisch geben und zwei Stunden bei mittlerer Hitze kochen lassen. Inzwischen Kohl putzen, halbieren, Strunk entfernen. Kohl waschen und würfeln. Zwiebeln schälen und in Streifen schneiden.
3.
Gurken längs halbieren. Gurken und Würste in Scheiben schneiden. Schinken würfeln. Fleisch aus der Brühe nehmen. Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebelstreifen darin glasig dünsten. Tomatenmark und Mehl dazugeben und kurz anschwitzen.
4.
Kohl und Gurken zugeben. Brühe durch ein Sieb dazugießen und weitere 20 Minuten kochen lassen. Fleisch in Würfel schneiden. Zitrone warm abwaschen, trockenreiben und in Scheiben schneiden. Oliven auf einem Sieb abtropfen lassen.
5.
Zehn Minuten vor Ende der Garzeit Fleisch, Würstchen, Schinken, Zitronenscheiben und Oliven in den Topf geben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Soljanka in eine Terrine füllen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 720 kcal
  • 3020 kJ
  • 53g Eiweiß
  • 46g Fett
  • 20g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved