Sommer-Gemüsetopf

0
(0) 0 Sterne von 5
Sommer-Gemüsetopf Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg  Kartoffeln 
  • 1   mittelgroße Zwiebel 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 1 EL  Olivenöl 
  • 1 Packung (500 ml)  pürierte Tomaten 
  • 2 (ca. 250 g)  mittelgroße Zucchini 
  • 8 (ca. 300 g)  Mini-Auberginen oder 2 kleine Auberginen 
  • 8   Peperonischoten 
  • 4   mittelgroße Tomaten 
  • 1   Zweig Rosmarin und Thymian 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Kräuter 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln schälen, waschen und längs in Spalten schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin anschwitzen. Kartoffeln und pürierte Tomaten zufügen und ca. 10 Minuten schmoren.
2.
Inzwischen Zucchini, Auberginen, Peperonischoten und Tomaten waschen, trocken tupfen und putzen. Zucchini in ca. 1 cm breite Scheiben schneiden, Auberginen längs halbieren und Tomaten vierteln und quer halbieren.
3.
Rosmarin und Thymian waschen, trocken tupfen und mit dem vorbereiteten Gemüse dazugeben. Ca. 10 Minuten zugedeckt bei mittlerer Hitze schmoren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Gemüsetopf in Schalen anrichten und mit Kräutern garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 280 kcal
  • 1170 kJ
  • 11 g Eiweiß
  • 4 g Fett
  • 47 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved