Sommerbeerengratin

Aus kochen & genießen 7/2014
Sommerbeerengratin Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 250 Himbeeren 
  • 200 Heidelbeeren 
  • 300 Erdbeeren 
  • 3 EL  + 75 g Zucker 
  • 4   Eier (Gr. M) 
  • 100 + 100 g Schlagsahne 
  • 1⁄2 TL  Zimt 
  • 1 EL  Puderzucker 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Himbeeren und Heidelbeeren verlesen. Heidelbeeren und Erdbeeren waschen und abtropfen lassen. Erdbeeren putzen und vierteln. Beeren und 3 EL Zucker mischen und in eine große flache Auflaufform geben.
2.
Eier trennen. Eiweiß und 100 g Sahne in zwei hohen Rührbechern getrennt steif schlagen. Eigelb, Zimt und 75 g Zucker 5–6 Minuten hellcremig aufschlagen. Erst Eischnee, dann Sahne unter die Eigelbmasse heben.
3.
Auf den Beeren verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C/Gas: s. Hersteller) 25 Minuten goldbraun backen.
4.
Beerengratin mit Puder­zucker bestäuben. 100 g Sahne halbsteif schlagen und dazureichen.

Ernährungsinfo

6 Personen ca. :
  • 290 kcal
  • 7g Eiweiß
  • 16g Fett
  • 27g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved