Sommerfrüchte-Chutney

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  (2 Gläser à 500 ml)
  • 1 kg   Nektarinen  
  • 600 g   Kirschen  
  • 300 g   Brombeeren  
  • 1   Bio-Orange  
  • 300 g   feinster Zucker  
  • 250 ml   heller Balsam-Essig  
  • 1 TL   Pfefferkörner  
  • 1/2 TL   gemahlene Gewürznelken  
  • 2   Zimtstangen  

Zubereitung

90 Minuten
ganz einfach
1.
Nektarinen waschen, halbieren, Steine entfernen und Fruchtfleisch würfeln. Kirschen waschen, entsteinen und Früchte halbieren. Brombeeren verlesen. Orange heiß waschen, trocken reiben und Schale mit einem Zestenreißer in dünnen Streifen abziehen und hacken
2.
Zucker, Essig und Früchte in einen Topf geben. Pfeffer in einem Mörser fein zerstoßen. Pfeffer, Nelken, Orangenschale und Zimtstangen zum Chutney geben. Aufkochen und ca. 1 Stunde unter gelegentlichem Rühren köcheln
3.
Zimtstangen herausnehmen und das Chutney sofort in saubere fest verschließbare Gläser füllen
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved