Sommergemüse mit Weißbrot-Käsekruste

0
(0) 0 Sterne von 5
Sommergemüse mit Weißbrot-Käsekruste Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   grüne und gelbe Paprikaschoten (à ca. 175 g) 
  • 250 Tomaten 
  • 3   Zwiebeln 
  • 1 (ca. 330 g)  Cabanossi 
  • 3 EL  Öl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Edelsüß-Paprika 
  • 1/2 Bund  Majoran 
  • 4 Scheiben (à 10 g)  Baguette 
  • 15 Butter 
  • 50 geriebener mittelalter Goudakäse 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Paprika putzen, waschen und in Stücke schneiden. Tomaten putzen, waschen und in Spalten schneiden. Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden. Cabanossi in Scheiben schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen.
2.
Paprika und Zwiebeln darin vier Minuten unter Wenden anbraten. Tomaten zufügen und weitere zwei Minuten braten. Cabanossi zugeben, mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Majoran waschen, trocken tupfen und, bis auf einige Blättchen zum Garnieren, grob hacken.
3.
Baguette mit Butter bestreichen und mit Majoran bestreuen. Gemüse, Cabanossi und Baguette in eine gefettete ofenfeste Form schichten. Baguette mit Käse bestreuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C / Gas: Stufe 3) 15 bis 20 Minuten backen.
4.
Mit restlichem Majoran garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 440 kcal
  • 1840 kJ
  • 27g Eiweiß
  • 28g Fett
  • 14g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved