Sommerliche Gemüsesuppe

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 2   mittelgroße Zwiebeln  
  • 1   Knoblauchzehe  
  • 3-4   Möhren  
  • 500 g   Kartoffeln  
  • 300 g   Stangensellerie  
  • 2 EL   Öl (z. B. Olivenöl) 
  • 2 EL   Gemüsebrühe (Instant) 
  • 1-2   Lorbeerblätter  
  • 400 g   Wirsing  
  • 1   rote Paprikaschote  
  • 1 Dose(n) (425 ml)  Tomaten  
  • 1 Dose(n) (425 ml)  weiße Bohnenkerne  
  •     Salz  
  •     weißer Pfeffer  

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein hacken. Möhren und Kartoffeln schälen und waschen. Möhren in Scheiben, Kartoffeln in Würfel schneiden. Sellerie putzen, waschen und in Stücke schneiden
2.
Öl in einem großen Topf erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin andünsten. Möhren, Kartoffeln und Sellerie zufügen, kurz mitdünsten. Ca. 1 l Wasser angießen, aufkochen. Brühe einrühren. Lorbeer zufügen und alles ca. 10 Minuten köcheln
3.
Wirsing und Paprika putzen, waschen. Wirsing in Streifen, Paprika in Würfel schneiden. Tomaten zerkleinern und mitsamt Saft, Wirsing und Paprika in die Suppe geben. Weitere ca. 10 Minuten köcheln
4.
Bohnen abspülen,abtropfen lassen. Kurz vor Ende der Garzeit in der Suppe erhitzen. Alles abschmecken. Dazu: geriebener Parmesan
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 250 kcal
  • 1050 kJ
  • 11 g Eiweiß
  • 7 g Fett
  • 35 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved