Sommerziege

4
(2) 4 Sterne von 5

Zutaten

Für  Person
  • 120 g   Butter, zerlassen  
  • 135 g   Amarettini  
  • 120 g   Butterkekse  
  • 1 Dose(n) (850ml)  Pfirsiche , halbe Frucht  
  • 9 Blatt   Gelatine, in kalten Wasser einweichen  
  • 300 g   Ziegenfrischkäse  
  • 500 g   Frischkäse  
  • 250 g   Joghurt  
  • 150 g   Zucker  
  •     Saft einer Zitarone  
  • 450 g   Sahne, geschlagen  
  • 120 g   Zucker  

Zubereitung

60 Minuten
1.
Springform mit 28cm durchmesser, 4cm Höhe Boden der Springform mit Backpapier auslegen. Amarettini und Butterkekse in eine Plastiktüte geben, verschließen und mit einem Rollholz zerkleinern. Brösel mit zerlassener Butter verrühren und in die Springform füllen, gleichmäßig verteilen und festdrücken.
2.
Dann im Kühlschrank kühlstellen.
3.
Pfirsiche abtropfen lassen. aus zwei Pfirsichhälften Schnitzel schneiden und für den Deko zur Seite legen. Gelatine ausdrücken und im Wasserbad auflösen. Frischkäse, Ziegenfrischkäse und Joghurt mit 150g Zucker und Zitronensaft glattrühren.
4.
Etwas der Käsemasse unter die aufgelöste Gelatine rühren. Gelatine mit der Käsemasse verrühren. Sahne mit 120g Zucker aufschlagen und unter die Käsemasse heben. Dann 1/3 der Füllung auf den Boden in der Springform füllen und glattstreichen.
5.
Pfirsichhälften einlegen und den Rest der Käsemasse einfüllen und glattstreichen. Das Ganze dann einige Stunden im Kühlschrank stellen. Dann 1/3 der Füllung auf den Boden in der Springform füllen und glattstreichen.
6.
Pfirsichhälften einlegen und den Rest der Käsemasse einfüllen und glattstreichen. Das Ganze dann einige Stunden im Kühlschrank stellen. verwenden.
7.
Torte mit einem in heißen Wasser angewärmten Messer aus der Form schneiden und nach Bedarf einteilen. Belibig mit Pfirschschnitzel, Amarettini und Minzeblätter dekorieren. Zuletzt mit dünnen Schalenstreifenvon einer Zitarone garnieren.
8.
Tipp Statt Ziegenfrischkäse können Sie auch normalen Frischkäse.
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved