Soufflé-Käsekuchen mit Rumfrüchten

0
(0) 0 Sterne von 5
Soufflé-Käsekuchen mit Rumfrüchten Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 50 getrocknete Birnen 
  • 75 getrocknete Aprikosen und Pflaumen 
  • 150 ml  Rum 
  • 75 Butter 
  • 170 Mehl 
  • 200 Zucker 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 6   Eier (Größe M) 
  • 300 Vollmilch-Joghurt 
  • 400 Doppelrahm-Frischkäse 
  •     Saft von 1 Zitrone 
  • 20 Speisestärke 
  •     Puderzucker 
  •     Fett und Mehl 

Zubereitung

105 Minuten
leicht
1.
Trockenfrüchte hacken, mit Rum übergießen und ca. 1 Stunde darin einweichen. Butter schmelzen und etwas abkühlen lassen. 150 g Mehl, 50 g Zucker und Vanillin-Zucker in einer Schüssel mischen. Butter zugießen und mit den Händen zu Streuseln verkneten. Streusel in eine gefettete Springform (26 cm Ø) geben, zu einem flachen Boden drücken und dabei einen ca. 2 cm hohen Rand andrücken. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 10 Minuten vorbacken
2.
Rumfrüchte abtropfen lassen. Eier trennen. Eigelbe, Joghurt, Frischkäse, 150 g Zucker, Zitronensaft und Stärke glatt rühren. Eiweiß mit den Schneebesen des Handrührgerätes steif schlagen. 20 g Mehl mit den Rumfrüchten in die Frischkäsemasse rühren und Eischnee vorsichtig unter heben
3.
Käsemasse auf dem Kuchenboden verteilen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 150 °C/ Umluft: 125 °C/ Gas: Stufe 1) ca. 65 Minuten backen. Backofen ausschalten und den Kuchen ca. 20 Minuten im Ofen abkühlen lassen. Herausnehmen und mit einem Messer vom Rand lösen. Kuchen am besten über Nacht an einem kühlen Ort auskühlen lassen. Vor dem Servieren den Rand mit Puderzucker bestäuben. Dazu schmeckt geschlagene Sahne
4.
Wartezeit ca. 13 Stunden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

12 Stücke ca. :
  • 370 kcal
  • 1550 kJ
  • 9g Eiweiß
  • 18g Fett
  • 40g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Wolf, Nadine

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved