Souvlaki-Spieße (Fleisch-Spieße)

5
(1) 5 Sterne von 5
Souvlaki-Spieße (Fleisch-Spieße) Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2-2,5 kg  magerer Schweinenacken 
  • 8-10 EL  Öl 
  •     Pfeffer 
  •     Edelsüß-Paprika 
  •     getrockneter Thymian 
  •     Minze, Petersilie und Zitrone 
  • 10   lange Metallspieße 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Fleisch in Würfel schneiden und auf die Spieße stecken (1 Spieß: 200-250 g Fleisch). Spieße nebeneinander auf eine Fettpfanne des Backofens legen und mit Öl beträufeln oder bestreichen. Spieße mit Pfeffer, Paprika und Thymian würzen und unter dem vorgeheizten Grill (mittlere oder untere Schiene) ca. 25 Minuten grillen. Spieße zwischendurch mit dem Bratensaft bestreichen und eventuell wenden. Auf einer großen Platte mit frischen Kräutern und Zitrone garniert anrichten
2.
Bei 10 Personen:
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 470 kcal
  • 1970 kJ
  • 37 g Eiweiß
  • 36 g Fett

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved