Spätzle-Hack-Auflauf

Spätzle-Hack-Auflauf Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Zwiebel 
  • 50 geräucherter durchwachsener Speck in Würfeln 
  • 1 EL  Öl 
  • 500 gemischtes Hackfleisch 
  • 1 EL  getrockneter Majoran 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 200 ml  Gemüsebrühe 
  • 200 Schlagsahne 
  • 600 frische Spätzle (Kühlregal) 
  • 75 geriebener Parmesankäse 
  • 25 Röstzwiebeln 
  •     Majoran 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Zwiebel schälen und fein würfeln. Speck in einer Pfanne auslassen und herausnehmen. Öl in der Pfanne erhitzen, Hack hineinbröseln und unter Wenden kräftig anbraten. Zwiebel und Majoran zufügen und kurz mit anbraten. Speck untermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen
2.
Brühe und Sahne in einem Topf aufkochen. Spätzle und Hack in eine ofenfeste Form schichten. Heiße Brühe-Sahnemischung darübergießen, mit Käse und Röstzwiebeln bestreuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 225 °C/ Umluft: 200 °C/ Gas: Stufe 4) ca. 15 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen, mit Majoran garnieren

Ernährungsinfo

6 Personen ca. :
  • 660 kcal
  • 2770 kJ
  • 30g Eiweiß
  • 44g Fett
  • 36g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved