Spaghetti all amtriciana

0
(0) 0 Sterne von 5
Spaghetti all amtriciana Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 400 Spaghetti 
  •     Salz 
  • 1 Dose(n) (850 ml)  geschälte Tomaten 
  • 2   Zwiebeln 
  • 100 Schinkenspeck 
  • 1   kleiner Stiel Salbei 
  • 1-2 EL  Olivenöl 
  •     Pfeffer 
  • 2   Tomaten 
  • 50 Pecorino-Käse 
  •     Salbei 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Spaghetti in kochendes Salzwasser geben, ca. 8 Minuten garen. Für die Soße Tomaten noch in der Dose etwas kleiner schneiden. Zwiebeln schälen, fein würfeln. Speck fein würfeln. Salbeiblätter vom Stiel zupfen, waschen und in feine Streifen schneiden. Öl erhitzen. Zwiebeln und Speck darin anbraten. Dosentomaten zufügen. Mit Salz, Pfeffer und Salbei würzen. Ca. 10 Minuten bei starker Hitze schmoren lassen. Inzwischen Tomaten putzen, waschen, vierteln. Kerne entfernen. Fruchtfleisch fein würfeln und die letzten 2 Minuten zu der Soße geben. Soße nochmals abschmecken. Mit den Spaghetti vermengt anrichten. Käse darüberreiben. Mit Salbei garniert servieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 630 kcal
  • 2640 kJ
  • 22g Eiweiß
  • 25g Fett
  • 77g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved