Spaghetti mit grünem Spargel

Spaghetti mit grünem Spargel Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Bund  Petersilie 
  • 1-2   Knoblauchzehen 
  • 2   Beete Kresse 
  • 50 weiße Mandelkerne 
  • 50 frisch geriebener Parmesankäse 
  • 100-125 ml  Olivenöl 
  •     Bad Reichhaller MarkenJodSalz mit Fluorid und Folsäure 
  •     Pfeffer 
  • 1 kg  grüner Spargel 
  • 300 Spaghetti 
  • 1 Prise  Zucker 
  • 200 Räucherlachs im Stück (ohne Haut) 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Petersilie waschen, trocken tupfen und die Blätter abzupfen. Knoblauch schälen. 1 1 1/2 Kressebeete abschneiden und zusammen mit den Mandeln, Knoblauch, Petersilienblättchen und Parmesan im Mixaufsatz einer Küchenmaschine oder im Universalzerkleinerer fein hacken.
2.
Öl nach und nach zugießen, bis das Pesto eine cremige Konsistenz hat. Fertiges Pesto mit Salz und Pfeffer abschmecken. Spargel waschen, das untere Drittel schälen und die holzigen nden abschneiden. Spargel in 2-3 cm lange Stücke schneiden.
3.
Spaghetti in reichlich kochendes Salzwasser geben und ca. 11 Minuten sprudelnd kochen. Spargel ebenfalls in kochendes Salzwasser geben, 1 Prise Zucker zufügen und zugedeckt 6-8 Minuten köcheln lassen.
4.
Inzwischen den geräucherten Lachs in ca. 1 cm dicke Würfel schneiden. Spaghetti abgießen, kurz unter kaltem Wasser abschrecken und abtropfen lassen. Spargel ebenfalls abgießen und zusammen mit dem Kressepesto und den Lachswürfeln unter die Spaghetti mischen.
5.
In tiefen Tellern anrichten. Rest Kresse vom Beet schneiden und über die Spaghetti streuen.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 750 kcal
  • 3150 kJ
  • 30g Eiweiß
  • 44g Fett
  • 57g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved