Spaghetti mit Hack- & Käsesoße

Aus kochen & genießen 8/2010
0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 2   Zwiebeln  
  • 2–3   Knoblauchzehen  
  • 75 g   durchwachsene Speckwürfel  
  • 1 EL   Olivenöl  
  • 800 g   gemischtes Hack  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  •     Zucker  
  •     Edelsüß-Paprika  
  • 2 EL   Tomatenmark  
  • 1 Dose(n) (850 ml)  Tomaten  
  • 1 EL   Gemüsebrühe  
  • 1 (550 g)  Beutel TK-italienische-Gemüsepfanne  
  • 1   Zwiebel  
  • 40 g   Butter/Margarine  
  • 3   leicht gehäufte EL Mehl  
  • 200 g   Schlagsahne  
  • 1 EL   Gemüsebrühe  
  • 75 g   geriebener Parmesan  
  • 75 g   Kräuter-Frischkäse (Doppelrahmstufe) 
  • 50 g   TK-8-Kräuter  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  •     Muskat  
  • 1,5–2 kg   Spaghetti  
  •     Salz  

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Hack-Gemüse-Soße: Zwiebeln und Knoblauch schälen, würfeln. Speck ohne Fett knusprig braten und herausnehmen. Öl erhitzen. Hack darin kräftig anbraten. Zwiebeln und Knob- lauch kurz mitbraten. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen.
2.
Tomatenmark mit anschwitzen. Speck wieder zufügen.
3.
Tomaten samt Saft, 1⁄2 l Wasser und Brühe einrühren. Gemüse tiefgefro-ren zufügen, aufkochen und 8–10 Minuten köcheln. Abschmecken.
4.
Kräuter-Käse-Soße: Zwiebel schälen, hacken. Im heißen Fett andünsten. Mehl darüberstäuben und anschwitzen. Gut 1⁄2 l Wasser, Sahne und Brühe einrühren, aufkochen. Parmesan, Frischkäse und tiefgefrorene Kräuter unterrühren.
5.
Abschmecken.
6.
Inzwischen Nudeln in kochendem Salzwasser (evtl. portionsweise) ca. 10 Minuten bissfest garen. Abgießen und mit den Soßen anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 990 kcal
  • 41 g Eiweiß
  • 34 g Fett
  • 122 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved