Spaghetti mit Hähnchenstreifen und Limettenpesto

Aus LECKER 10/2008
0
(0) 0 Sterne von 5
Spaghetti mit Hähnchenstreifen und Limettenpesto Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Hähnchenbrust mit Haut und Knochen (ca. 800 g) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 3 EL  Cashewkerne 
  • 1   Limette 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 1   Topf Minze 
  • 1   großes Bund Petersilie 
  • 50 Parmesankäse 
  • 100 ml  Olivenöl 
  • 2 EL  Butter 
  • 400 Spaghetti 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Hähnchenbrust waschen, trocken tupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 40 Minuten braten. Für das Pesto Cashewkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten.
2.
Limette heiß waschen, trocken reiben und die Schale abreiben. Saft von 1/2 Limette auspressen, übrige Hälfte in Spalten schneiden. Knoblauch schälen und hacken. Kräuter waschen, trocken schütteln und, bis auf etwas zum Garnieren, Blätter abzupfen.
3.
Parmesan grob reiben. Vorbereitete Pesto-Zutaten und Öl im Mixer fein pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Limettensaft abschmecken. Butter zerlassen. Fleisch nach 20 Minuten Bratzeit damit bestreichen. Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten.
4.
Hähnchenfleisch vom Knochen lösen. Haut ablösen und in Streifen schneiden. Fleisch mit zwei Gabeln in Stücke reißen. 5-6 Esslöffel Nudel-Kochwasser abnehmen und das Limettenpesto damit glatt rühren. Nudeln abgießen.
5.
Spaghetti, Pesto und Fleisch mischen. Auf Tellern anrichten. Hautstreifen über die Nudeln streuen. Mit Minze und Limettenspalt garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 930 kcal
  • 3900 kJ
  • 50g Eiweiß
  • 48g Fett
  • 76g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pretscher, Tillmann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved