Spaghetti mit Rauke

Spaghetti mit Rauke Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 300 Spaghetti 
  •     Salz 
  • 150 Rauke 
  • 2   mittelgroße Zwiebeln 
  • 75 Frühstücksspeck 
  • 1/4 Gemüsebrühe 
  •     (Instant) 
  • 125 Schlagsahne 
  • 2 EL  heller Soßenbinder 
  •     Pfeffer 
  •     einige Spritzer Limettensaft 
  • 1 EL  Öl 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Nudeln in kochendem Salzwasser ca. 8 Minuten garen. In der Zwischenzeit Rauke putzen, waschen, grob hacken. Zwiebeln schälen, in feine Spalten schneiden. Speck in kleine Stücke schneiden.
2.
Brühe und Sahne kurz aufkochen. Soßenbinder einstreuen, nochmals aufkochen. Mit Salz, Pfeffer und Limettensaft abschmecken. Rauke unterheben. Öl erhitzen. Speck darin auslassen, Zwiebelspalten goldbraun braten.
3.
Nudeln und Soße mit gebratenem Speck und Zwiebeln portionsweise anrichten.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 490 kcal
  • 2050 kJ
  • 14g Eiweiß
  • 22g Fett
  • 59g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved