Spaghetti mit Scampi und spicy Tomaten

0
(0) 0 Sterne von 5
Spaghetti mit Scampi und spicy Tomaten Rezept

Zutaten

Für für 4 Personen
  •     Zutaten für 4 Personen: 
  • 750 Kirschtomaten 
  • 2   Schalotten 
  • 4 EL  Olivenöl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Zucker 
  • 3 Stiel(e)  Basilikum und glatte Petersilie 
  • 500 Spaghetti 
  • 16   rohe Seawater-Garnelen (à ca. 30 g; ohne Kopf und Schale) 
  • 3   Knoblauchzehen 
  •     Fleur de Sel 
  • 1 TL  Sambal Oelek 
  • 100 ml  Weißwein 
  • 50 Parmesankäse 

Zubereitung

45 Minuten
ganz einfach
1.
Tomaten waschen, Hälfte halbieren. Schalotten schälen und fein würfeln. 2 EL Öl erhitzen. Schalotten darin andünsten. Alle Tomaten zugeben und ca. 10 Minuten garen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Kräuter waschen, trocken schütteln, die Blätter abzupfen und unter die Tomaten heben. Einige Tomaten etwas zerdrücken
2.
Nudeln in 3–4 l kochendem Salzwasser (ca. 1 TL Salz pro Liter) garen. Garnelen abspülen, trocken tupfen und evtl. den dunklen Darm entfernen
3.
Knoblauch schälen und in dünne Scheiben schneiden. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Garnelen darin 3–4 Minuten braten. Mit Fleur de Sel würzen. Knoblauch zugeben und kurz mitbraten. Sambal Oelek einrühren. Wein angießen, kurz aufkochen
4.
Parmesan mit einem Sparschäler in dünne Späne hobeln. Nudeln abgießen, abtropfen lassen und mit den Tomaten im Nudeltopf mischen. Auf vier Tellern mit den Garnelen anrichten. Mit Parmesan bestreuen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 für 4 Personen ca. :
  • 750 kcal
  • 3150 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved