Spaghetti mit Steinpilz-Specksoße

0
(0) 0 Sterne von 5
Spaghetti mit Steinpilz-Specksoße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Tüte (15 g) getrocknete Steinpilze 
  • 500 Spaghetti 
  •     Salz 
  • 100 geräucherter durchwachsener Speck 
  • 250 Schlagsahne 
  •     Pfeffer 
  • 1-2 EL  dunkler Soßenbinder 
  •     Majoranblättchen 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Pilze in 1/4 Liter kaltem Wasser ca. 15 Minuten einweichen. Nudeln in kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten garen. Inzwischen Pilze auf einem Sieb abtropfen lassen und das Pilzwasser auffangen.
2.
Speck würfeln und in einer Pfanne knusprig auslassen. Pilze zufügen, mit anbraten und anschließend mit Pilzwasser und Sahne ablöschen. Aufkochen lassen und mit Salz und Pfeffer würzen. Soßenbinder einrühren und nochmals aufkochen lassen.
3.
Nudeln abgießen, abtropfen lassen und mit Soße und nach Belieben mit Majoranblättchen garniert servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 820 kcal
  • 3440 kJ
  • 21g Eiweiß
  • 40g Fett
  • 88g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved