Spaghetti mit Walnuss-Salbeibutter

0
(0) 0 Sterne von 5
Spaghetti mit Walnuss-Salbeibutter Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 400 Spaghetti 
  •     Salz 
  • 100 Walnusskerne 
  • 4 Stiel(e)  Salbei 
  • 300 Kirschtomaten 
  • 100 Butter 
  •     Pfeffer 
  • 3-4 EL  Limettensaft 
  • 50 Parmesankäse 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Inzwischen Nüsse hacken. Salbei waschen, trocken schütteln und Blättchen von den Stielen zupfen. Tomaten putzen und waschen.
2.
Nüsse in einer Pfanne ohne Fett ca. 4 Minuten unter Wenden rösten. Butter dazugeben und schmelzen. Tomaten und Salbei in die heiße Nussbutter geben und kurz anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Limettensaft würzen.
3.
Spaghetti in einen Durchschlag gießen, in die Pfanne geben und durchschwenken. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Auf Tellern anrichten und Parmesan über die Nudeln hobeln.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 770 kcal
  • 3230 kJ
  • 21g Eiweiß
  • 41g Fett
  • 77g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pretscher, Tillmann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved