Spaghetti mit zwei Soßen

Spaghetti mit zwei Soßen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Zwiebel 
  • 2 EL  Öl 
  • einige Stiel(e)  Thymian und Oregano 
  • 4 Blätter  Salbei 
  • 2 Packungen (à 200 g)  Rahm 
  • 4 EL  geriebener Parmesankäse 
  •     Salz 
  •     weißer Pfeffer 
  • 1   Tomate 
  • 1 Bund  Basilikum 
  • 3   Schalotten 
  • 1-2   Knoblauchzehen 
  • 150 Champignons 
  • 3 EL  Olivenöl 
  • 125 Blauschimmelkäse (z. B. Cambozola) 
  • 250 Mascarpone 
  •     Salz 
  •     weißer Pfeffer 
  • 100 italienische Mortadella in dünnen Scheiben 
  • 750 Spaghetti-Nudeln 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Für die Kräutersoße Zwiebel schälen und fein würfeln. Im heißen Öl andünsten. Thymian, Oregano und Salbei kalt abspülen, trocken tupfen und hacken. Zur Zwiebel geben und kurz mit anbraten.
2.
Rahm zufügen und unter Rühren erhitzen. Käse darin schmelzen lassen. Soße mit Salz und Pfeffer würzen. Tomate heiß überbrühen, enthäuten, vierteln und entkernen. Fruchtfleisch in Würfel schneiden. Basilikumblättchen in Streifen schneiden.
3.
Beides kurz vor dem Servieren zur Soße geben. Für die Käsesoße Schalotten und Knoblauch schälen und hacken. Champignons putzen, waschen, trocken tupfen und in Scheiben schneiden. In zwei Esslöffel heißem Olivenöl goldbraun braten.
4.
Aus der Pfanne nehmen. Restliches Öl erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin andünsten. Käse würfeln und zufügen. Mascarpone unterrühren und erhitzen. Soße mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mortadella in Streifen schneiden und mit den Champignons zur Soße geben.
5.
Nudeln in sprudelnd kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten garen. Abgießen und kalt abschrecken. Mit den Soßen anrichten. Nach Belieben mit frischen Kräutern garnieren.

Ernährungsinfo

6 Personen ca. :
  • 1030 kcal
  • 4320 kJ
  • 29g Eiweiß
  • 59g Fett
  • 93g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved