Spaghetti in Salbeibutter (für 4 Personen)

Spaghetti in Salbeibutter (für 4 Personen) Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 400 Spaghetti 
  • 4   Tomaten 
  • 5 Stiel(e)  Salbei 
  • 3-4 EL  Butter oder Margarine 
  • 50 Parmesankäse 
  •     Salbeiblätter 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Spaghetti in reichlich kochendes Salzwasser geben und ca. 8 Minuten sprudelnd kochen lassen. In der Zwischenzeit Tomaten putzen, waschen, vierteln und entkernen. Fruchtfleisch fein würfeln. Salbeiblätter von den Stielen abzupfen. Nach Belieben in schmale Streifen schneiden oder ganz lassen. Mit den Tomatenwürfeln vermengen. Fett in einer Pfanne erhitzen, Tomaten und Salbei kurz andünsten. Spaghetti zugeben und kurz umschwenken. Parmesan mit dem Sparschäler zu dünnen Streifen hobeln und über die Spaghetti geben. Portionsweise anrichten und mit frischen Salbeiblättchen garniert servieren

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 470 kcal
  • 1970 kJ
  • 17g Eiweiß
  • 12g Fett
  • 72g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved