Spanferkelrücken

5
(1) 5 Sterne von 5
Spanferkelrücken Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 3   Zwiebeln 
  • 3   Möhren 
  • 1 1/2 EL  Kümmelsamen 
  • 1 EL  Salz 
  • 1 EL  Pfeffer 
  • 1 (ca. 3,4 kg, ca. 33 cm lang, 15 cm breit)  Spanferkelrücken 
  • 1 (0,5 l)  Flasche Weißbier "Kristallklar" 
  •     Petersilie 

Zubereitung

180 Minuten
leicht
1.
Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden. Möhren schälen, waschen und in grobe Stücke schneiden. Kümmel grob hacken. Salz, Kümmel und Pfeffer mischen. Fleisch waschen, trocken tupfen. Der Länge nach am Knochen, dann quer in 1 1/2–2 cm Abstand einschneiden und mit Gewürzmischung rundherum einreiben. Auf eine Fettpfanne des Backofens setzen. Zwiebeln und Möhren darum verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 2 3/4 Stunden braten. Nach ca. 1 Stunde der Bratzeit den Braten mit Bier ablöschen. Ca. 30 Minuten vor Ende der Garzeit den Backofen hochschalten (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) und zu Ende braten. Aus dem Ofen nehmen, Fleisch vom Knochen lösen, aufschneiden und mit Petersilie garniert auf einer Platte anrichten. Bratfond in einem Schälchen dazureichen. Dazu schmeckt Senf
2.
Bei 10 Personen:
3.
Info: Der Knochen vom Rücken wiegt ca. 750 g
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 770 kcal
  • 3230 kJ
  • 66 g Eiweiß
  • 52 g Fett
  • 5 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved