Spanien-Schweiz-Fußball-Teller: Tortilla mit Tomatensalat und Jamon Iberico

0
(0) 0 Sterne von 5
Spanien-Schweiz-Fußball-Teller: Tortilla mit Tomatensalat und Jamon Iberico Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 5   Eier 
  • 1   Zucchini 
  • 1   rote Paprika 
  •     Paprikapulver scharf 
  • 3   vollreife Tomaten 
  • 1   Stck. rote Zwiebel in Würfel 
  • 2   Eßl. Gemüsefond 
  • 2   Eßl. Sherry-Essig 
  • 3   Eßl. Pflanzenöl 
  • 1   Teel. Zucker 
  •     Salz und Pfeffer 

Zubereitung

20 Minuten
ganz einfach
1.
Für die Tortilla: Die Paprika schälen und entkernen. Zucchini und Paprika in Würfel schneiden. Die Eier schaumig rühren und mit den Gemüsewürfeln vermengen. Mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken.
2.
In einer kleinen Pfanne mit Pflanzenöl anbraten und dann bei 140 Grad in den Ofen geben bis das Ei gestockt ist. Stürzen und in Tortenstücke schneiden.
3.
Für den Tomatensalat: 3 vollreife Tomaten in Ecken geschnitten.
4.
Für die Vinaigraitte: 1 Stck. rote Zwiebel in Würfel schneiden. Mit 2 Eßl. Gemüsefond, 2 Eßl. Sherry-Essig, 3 Eßl. Pflanzenöl, 1 Teel. Zucker, Prise Salz und Pfeffer zusammen mixen und gut vermischen.
5.
Die Oliven einfach im Mittelfeld anhäufen. Dazu passt super Serano-Schinken und/oder Manchego-Käse. Die Tortilla ist eher eine Portion für zwei. Schmeckt aber auch kalt zum Frühstück nach dem Spieltag.
6.
Rezept: Holger Zurbrüggen.
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved