Spargel in Estragonsoße mit Kalbsschnitzelchen

Spargel in Estragonsoße mit Kalbsschnitzelchen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 750 weißer und grüner Spargel 
  •     Salz 
  • 1 TL  Zucker 
  • 8   Kalbsschnitzel (à ca. 75 g) 
  •     Pfeffer 
  • 2–3 EL  Butterschmalz 
  • 4 TL  mittelscharfer Senf 
  • 30 Butter oder Margarine 
  • 30 Mehl 
  • 200 ml  Milch 
  • 1/4 Bund  Estragon 
  •     geriebene Muskatnuss 
  •     Frischhaltefolie 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Spargel waschen. Weißen Spargel schälen. Holzige Enden von den Spargelstangen abschneiden. Reichlich Wasser mit Salz und Zucker würzen. Weißen Spargel in kochendem Wasser 12–15 Minuten garen.
2.
Nach 7–8 Minuten grünen Spargel dazugeben. Inzwischen ##Schnitzel## trocken tupfen und zwischen 2 Lagen Folie flachklopfen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Butterschmalz in einer großen Pfanne erhitzen.
3.
Schnitzel darin in 2 Portionen unter Wenden ca. 3 Minuten braten. 1 Minute vor Ende der Garzeit Schnitzel mit je 1/2 TL Senf bestreichen. Herausnehmen, warm halten. Spargel abgießen, Fond dabei auffangen.
4.
300 ml abmessen. Spargel warm halten. Fett in einem kleinen Topf schmelzen. Mehl zugeben und kurz anschwitzen. Milch und Fond zugießen. Unter Rühren aufkochen und 3–4 Minuten leicht köcheln lassen. ##Estragon## waschen, trocken tupfen und, bis auf etwas zu Garnieren, fein schneiden.
5.
Estragon in die Soße geben und mit Salz, Pfeffer und ##Muskat## abschmecken. Spargel mit Estragonsoße auf Tellern anrichten. Mit Estragon garnieren. Schnitzel dazureichen.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 360 kcal
  • 1510 kJ
  • 41g Eiweiß
  • 15g Fett
  • 15g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved