Spargel Gemüseplatte mit Aioli

0
(0) 0 Sterne von 5
Spargel Gemüseplatte mit Aioli Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 5   Knoblauchzehen 
  • 2 Stiel(e)  Thymian 
  • 1   Eigelb 
  • 1 EL  Zitronensaft 
  •     Zucker 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1/8 Öl 
  • 1,2 kg  weißer Spargel 
  • 375 Möhren 
  • 200 Zuckerschoten 
  • 1   Zwiebel 
  • 1/2 Bund  Schnittlauch 
  • 1 Töpfchen  Basilikum 
  • 15 Butter oder Margarine 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Für die Aioli Knoblauch schälen und durch eine Knoblauchpresse drücken. Thymian waschen, trocken tupfen und die Blättchen von den Stielen zupfen. Eigelb, Zitronensaft, Zucker, Salz und Pfeffer schaumig rühren.
2.
Öl langsam darunter schlagen, bis alles eine cremige Konsistenz hat. Knoblauch und Thymian, bis auf einige Blättchen zum Garnieren unter die Aioli rühren. Spargel putzen, waschen und schälen. Möhren putzen, waschen, schälen und in Scheiben schneiden.
3.
Zucker schoten putzen und waschen. Spargel in kochendem Salzwasser 18-20 Minuten garen. Möhren in kochendem Salzwasser ca. 8 Minuten garen, Zuckerschoten nach 5 Minuten der Garzeit zufügen und bis zum Ende mit garen.
4.
Zwiebel schälen und fein würfeln. Schnittlauch waschen, trocken tupfen und in Röllchen schneiden. Basilikum vom Stiel zupfen und, bis auf einige Blättchen zum Garnieren, in Streifen schneiden. Fett in einer Pfanne erhitzen, Zwiebeln darin goldgelb rösten, Schnittlauch und Basilikum zufügen und verrühren.
5.
Gemüse auf einer Platte anrichten, mit Basilikum garnieren und den Zwiebel-Kräutern bestreut garnieren. Aioli in einem Schälchen, mit den restlichen Thymianblättchen bestreut extra reichen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 410 kcal
  • 1720 kJ
  • 7g Eiweiß
  • 36g Fett
  • 12g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved