Spargel-Kartoffelsalat mit Brunnenkresse-Pesto

0
(0) 0 Sterne von 5
Spargel-Kartoffelsalat mit Brunnenkresse-Pesto Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 Kartoffeln 
  •     Salz 
  • 500 weißer Spargel 
  • 100 Brunnenkresse 
  • 3 Stiel(e)  Dill 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 60 Pinienkerne 
  • 75 ml  Olivenöl 
  • 2 EL  geriebener Parmesankäse 
  •     Pfeffer 
  • 2-3 EL  weißer Balsam-Essig 
  •     Zucker 
  •     Kapuzinerkresseblüten und Dilldolden 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln waschen und in kochendem Salzwasser 15-20 Minuten garen. Abgießen, kalt abschrecken, pellen, etwas abkühlen lassen und in Scheiben schneiden. Spargel waschen, schälen und die holzigen Enden abschneiden. Spargel in mundgerechte Stücke schneiden und in kochendem Salzwasser bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten garen. Für das Pesto Brunnenkresse putzen, waschen und grob hacken. Dill waschen und fein schneiden. Knoblauch schälen und durch eine Knoblauchpresse drücken. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Kresse, Dill, Knoblauch, Pinienkerne, Olivenöl und Parmesan im Mixer pürieren. Mit Salz, Pfeffer, Essig und Zucker würzig abschmecken. Pesto, Kartoffeln und Spargel mischen und etwas ziehen lassen. Mit Kapuzinerkresseblüten und Dilldolden garniert servieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 390 kcal
  • 1630 kJ
  • 11 g Eiweiß
  • 29 g Fett
  • 19 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved