Spargel mit Lyoner Soße

Spargel mit Lyoner Soße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg  weißer Spargel 
  •     Salz 
  •     Zucker 
  • 500 Schweinefilet 
  • 2 EL  Öl 
  •     schwarzer Pfeffer 
  • 2   Zwiebeln 
  • 4 EL  Butter oder Margarine 
  • 150 ml  trockener Weißwein 
  • 4   Tomaten 
  • 1 Glas (212 ml; Abtr.gew. 115 g)  Pfifferlinge 
  • 1   Topf Basilikum 
  • 2   Eigelb 
  • 200 Schlagsahne 
  • 3 EL  Mehl 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Spargel schälen, waschen und die holzigen Enden kurz abschneiden. Spargel in kochendem Salzwasser mit 1 Prise Zucker ca. 20 Minuten garen. Fleisch waschen und trocken tupfen. Im heißen Öl rundherum anbraten.
2.
Mit Salz und Pfeffer würzen und ca. 15 Minuten bei mittlerer Hitze zu Ende braten. Zwiebeln schälen und hacken. Die Hälfte der Zwiebeln in 1 Esslöffel heißem Fett andünsten. Wein zufügen und auf die Hälfte einkochen lassen.
3.
Tomaten waschen, putzen, vierteln, entkernen und Fruchtfleisch würfeln. Pilze abtropfen lassen. Basilikum waschen, Blätter von den Stielen zupfen und, bis auf einige zum Garnieren, in Streifen schneiden.
4.
Rest Zwiebel und Pilze in 1 Esslöffel heißem Fett andünsten, würzen. Tomaten und Basilikum zufügen und mitdünsten. Eigelb und 2 Esslöffel Sahne verquirlen. Restliches Fett erhitzen, Mehl darin anschwitzen.
5.
Mit 1/4 l Spargelsud, restlicher Sahne und reduziertem Wein ablöschen. Aufkochen lassen, durch ein Sieb gießen und mit verquirltem Ei legieren. Nicht mehr kochen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.
6.
Spargel mit Fleisch, Pilzen und Soße auf eine Platte anrichten. Mit Basilikum garnieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 660 kcal
  • 2770 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved