Spargel mit Tomaten-Basilikum-Soße

Spargel mit Tomaten-Basilikum-Soße Rezept

Zutaten

Für Person
  • 500 weißer Spargel 
  •     Salz, Zucker, Pfeffer 
  • 1 (200 g)  Fleischtomate 
  • 1   kleine Zwiebel 
  • 1/2 TL (3 g)  Öl 
  • 1 TL  Tomatenmark 
  • 1/2 TL  Gemüsebrühe 
  • 50 Zartweizen (vorgekochter Weizen; Ebly) 
  • 1-2 Stiel(e)  Basilikum 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Spargel waschen, schälen und die holzigen Enden abschneiden. Spargel in leicht gesalzenem Wasser mit etwas Zucker zugedeckt 15-20 Minuten garen
2.
Tomate waschen, Zwiebel schälen und beides fein würfeln. Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebel und Tomate darin andünsten. Tomatenmark mit anschwitzen. 100 ml Wasser und Brühe einrühren. Aufkochen, offen ca. 10 Minuten köcheln. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken
3.
Weizen in ca. 100 ml kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten garen. Basilikum waschen, in feine Streifen schneiden und zu den Tomaten geben. Spargel herausheben und abtropfen lassen. Mit der Soße und dem Weizen anrichten

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 320 kcal
  • 1340 kJ
  • 16g Eiweiß
  • 4g Fett
  • 52g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved