Spargel mit Tomaten-Pinienkern-Salsa

Aus LECKER 6/2009
5
(1) 5 Sterne von 5
Spargel mit Tomaten-Pinienkern-Salsa Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2 kg  weißer Spargel 
  •     Salz und Pfeffer 
  • 1 TL  + 1 Prise Zucker 
  • 60 Pinienkerne 
  • 60 Tomaten 
  • 2   Lauchzwiebeln 
  • 4 EL  Balsamico-Essig 
  • 3 EL  Olivenöl 

Zubereitung

50 Minuten
ganz einfach
1.
Spargel waschen, großzügig schälen und die holzigen Enden abschneiden. In kochen­dem Salzwasser mit 1 TL Zucker 12–15 Minuten garen.
2.
Inzwischen die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten. Herausnehmen und hacken. Tomaten waschen und fein würfeln. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden.
3.
Für die Soße Essig, Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker verrühren und Öl darunterschlagen. Mit Tomaten, Lauchzwiebeln und Pinienkernen mischen.
4.
Spargel herausheben und gut abtropfen lassen. Mit der Toma­ten-Pinienkern-Salsa anrich­ten. Dazu passen neue Kartoffeln oder Baguette.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 290 kcal
  • 11 g Eiweiß
  • 21 g Fett
  • 11 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved