Spargel mit Vinaigrette und Lachs

0
(0) 0 Sterne von 5
Spargel mit Vinaigrette und Lachs Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2 kg  weißer Spargel 
  •     Salz 
  • 1 EL  Zucker 
  • 3 EL  Zitronensaft 
  • 4   Radieschen 
  • 1/4 Bund  Schnittlauch 
  • 6 EL  Apfelessig 
  •     Pfeffer 
  • 1 TL  Senf 
  • 1 EL  Honig 
  • 6 EL  Sonnenblumenöl 
  • 200 geräucherter Lachs in Scheiben 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Spargel waschen, schälen, holzige Enden abschneiden. Salzwasser mit Zucker und Zitronensaft würzen, aufkochen, Spargel dazugeben und ca. 15 Minuten garen
2.
Radieschen putzen, waschen und in feine Stifte schneiden. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in feine Röllchen schneiden. Essig, Salz, Pfeffer, Senf und Honig verquirlen. Öl tröpfchenweise darunterschlagen. Radieschen und Schnittlauch unter die Vinaigrette rühren. Lachs in Streifen schneiden
3.
Spargel und Lachs auf einer Platte anrichten und mit Vinaigrette beträufeln
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 320 kcal
  • 1340 kJ
  • 17g Eiweiß
  • 22g Fett
  • 12g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved