Spargel-Ragout

Spargel-Ragout Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2 Bund  (à 450 g) grüner Spargel 
  • 2   Möhren 
  •     Salz 
  • 1   Zwiebel 
  • 400 Putenbrust 
  • 2 EL  Öl 
  • 3/8 klare Hühnerbouillon 
  • 2 EL  Mehl 
  • 200 Schlagsahne 
  •     Saft von 1 Orange 
  • 1/2 TL  getrockneter Kerbel 
  • 1-2 EL  Campari 
  •     Pfeffer 
  •     Kerbel 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Vom Spargel das untere Ende schälen und die holzigen Enden abschneiden. Spargel waschen und in Stücke schneiden. Möhren schälen, waschen und würfeln. Gemüse in kochendem Salzwasser 8 Minuten garen und abgießen. Zwiebel schälen und fein würfeln. Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden. Öl in einem Topf erhitzen, Fleisch darin anbraten. Zwiebeln zufügen, kurz mit andünsten. Hühnersuppe zugießen, aufkochen und das Fleisch bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten garen. Mehl mit der Sahne glatt rühren. Sahne und Orangensaft unter Rühren zum Fleisch geben. Aufkochen lassen. Kerbel und Gemüse zufügen. Mit Campari, Salz und Pfeffer abschmecken. Spargelragout in eine Schüssel füllen und nach Belieben mit Kerbel garnieren. Dazu schmeckt Erdnuss-Reis

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 410 kcal
  • 1720 kJ
  • 31g Eiweiß
  • 22g Fett
  • 15g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved