Spargel & Rösti mit Kasseler-Pilz-Soße

0
(0) 0 Sterne von 5
Spargel & Rösti mit Kasseler-Pilz-Soße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 Kartoffeln 
  • 1   Eigelb 
  •     Muskat 
  •     Salz 
  •     weißer Pfeffer 
  •     Zucker 
  • 1,5-2 kg  weißer Spargel 
  • 1   Zwiebel 
  • 500 Champignons 
  • 400 ausgelöstes Kasseler-Kotelett 
  • 3 EL (30 g)  Butterschmalz 
  • 1 (20 g)  gehäufter EL Mehl 
  • 100 Schlagsahne 
  •     Kerbel 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln schälen, waschen und grob raspeln. Eigelb unterrühren. Mit Muskat, Salz, und Pfeffer würzen
2.
Spargel waschen, schälen und die holzigen Enden abschneiden. Zwiebel schälen, hacken. Pilze putzen, waschen, blättrig schneiden. Kasseler in dünne Streifen schneiden
3.
Spargel in ca. 3/4 l kochendem Salzwasser mit etwas Zucker zugedeckt je nach Dicke 15-20 Minuten garen
4.
Aus der Kartoffelmasse in 2 EL heißem Butterschmalz ca. 12 kleine, knusprige Rösti braten. Spargel herausheben und warm stellen. 400 ml Fond abmessen
5.
Zwiebel, Pilze und Kasseler in 1 EL Butterschmalz portionsweise goldbraun anbraten. Alles mit Pfeffer würzen. Mehl darüberstäuben und anschwitzen. Mit Sahne und Spargelfond unter Rühren ablöschen. Aufkochen und ca. 3 Minuten köcheln lassen. Alles anrichten. Evtl. mit Kerbel garnieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 420 kcal
  • 1760 kJ
  • 28g Eiweiß
  • 24g Fett
  • 20g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved