Spargel-Schlemmerpfännchen

Spargel-Schlemmerpfännchen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1,5 kg  Spargel (ca. 32 Stangen) 
  •     Salz 
  •     Zucker 
  • 20 Butter 
  • 2 EL  Mehl 
  • 250 ml  Gemüsebrühe (Instant) 
  • 200 Schlagsahne 
  • 150 mittelalter Goudakäse 
  •     Pfeffer 
  • 8 Scheiben (à 25 g)  gekochter Schinken 
  •     Schnittlauch 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Spargel waschen, schälen und holzige Enden abschneiden. 2 Liter Wasser mit Salz und Zucker in einem Topf aufkochen. Spargel darin ca. 8 Minuten bissfest kochen. Inzwischen Butter schmelzen.
2.
Mehl darin anschwitzen. Brühe und Sahne unter ständigem Rühren zufügen und ca. 4 Minuten leicht köcheln lassen. Käse raspeln und ca. 75 g in der Soße schmelzen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Spargel herausnehmen und in kaltem Wasser abschrecken.
3.
Spargel zu 8 Päckchen mit je ca. 4 Stangen teilen und mit je 1 Scheibe Schinken umwickeln. Spargel in 4 kleine ofenfeste Pfannen oder 1 große Form geben, mit heißer Käsesoße übergießen. Restlichen geraspelten Käse darüberstreuen und unter dem Grill des Backofens ca. 5 Minuten goldbraun gratinieren.
4.
Pfännchen herausnehmen und mit Schnittlauchringen garnieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 470 kcal
  • 1970 kJ
  • 32g Eiweiß
  • 33g Fett
  • 14g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved